Auf-/zuklappen Neue Gedichte

SETZT DIE SEGEL

dervogt - 2017

°
°
°

setzt die segel
bevor es andre tun,
bevor es andre
für euch tun
hört auf zu ruh´n
erhebt euch
schlagt mit den flügeln
tut es den vögeln gleich
und laßt vom wind euch tragen,
scheut keine müh´ und keine plagen
laßt euch um gottes willen
vom mainstream nicht erschlagen
lernt! und lernt täglich noch dazu,
laßt euch nicht verblöden,
von kranken führungsöden
euer kostbar´ hirn veröden
setzt die segel in den wind
und spürt die natur der energie
werdet durch tatkraft glücklich werden-
und auch bleiben - dies sei versprochen
in dieser meiner allegorie

°
°
°


Über dervogt

Klosterneuburg

Männlich

Mitglied seit 29.06.2002


Homepage

Nachricht senden

Gedichte des Autors



Sponsor

Jeder Kommentar ist willkommen

Ausführliches Profil
Profil im Forum


Über das Gedicht

Veröffentlicht: 20.02.2017
Kategorie: Nachdenkliches

33 x gelesen
Noch nicht empfohlen

Link zum Gedicht
Gedicht drucken