Auf-/zuklappen Tiere

Winterschafe

hei43 - 2017

Winterschafe

Nebel staut sich in der Ferne,
schneebedeckt der Wiesengrund,
wollig' Schafe grasen friedlich
in der frühen Morgenstund.

Schauen hin zu dem Betrachter,
schreiten über Schnee und Eis,
kommen ruhig immer näher,
stehen still im kalten Weiß.

© Heidrun Gemähling


Über hei43

Heidrun Gemähling

Nordhorn

Weiblich

Mitglied seit 08.06.2005


Homepage

Nachricht senden

Gedichte des Autors


Schreibe schon länger

Jeder Kommentar ist willkommen

Ausführliches Profil
Profil im Forum


Über das Gedicht

Veröffentlicht: 31.01.2017
Kategorie: Tiere

385 x gelesen
Noch nicht empfohlen

Link zum Gedicht
Gedicht drucken