Auf-/zuklappen Träume & Nachtgedanken

Ich träume..

Pati - 2017

.. und sitze am Meer..
höre das Rauschen der Wellen.

Schließe meine Augen und gleite in Gedanken auf den Wogen dahin.
In dem Augenblick lasse ich alles was lähmt zurück..

...und treibe zeitlos dahin.
Ich denke nicht mehr..
vergesse Zeit und Raum und kann alles loslassen..
....ich träume....


Über Pati

Graz

1960

Weiblich

Mitglied seit 03.02.2017


Nachricht senden

Gedichte des Autors


Bin Gelegenheitsschreiber

Jeder Kommentar ist willkommen

Ausführliches Profil
Profil im Forum


Über das Gedicht

Veröffentlicht: 06.02.2017
Kategorie: Träume & Nachtgedanken

161 x gelesen
Noch nicht empfohlen

Link zum Gedicht
Gedicht drucken